Deutsch Intern
    Professur für Museologie

    Mit dem Smartphone durch den Botanischen Garten der JMU

    Actionbound

    Von Ulrike Pierl

    Der Botanische Garten der Universität Würzburg als Praktikumsplatz für Studierende der Museologie, passt das? – Das passt sogar sehr gut!

    Als „lebendes Museum“ erfüllt der Botanische Garten alle klassischen Aufgaben des Sammelns, Bewahrens, Forschens, Ausstellens und Vermittelns. Umwelterziehung wird im Botanischen Garten intensiv und aus pädagogischer Sicht auf einem sehr hohen Niveau betrieben. Für die Vermittlungsarbeit steht mit dem Lehr-Lern-Garten sogar eine eigene Einrichtung im Botanischen Garten zur Verfügung.

     

    Während meiner Praktikumszeit nahmen Kindergartengruppen, Gymnasial- und Realschulklassen an Aktionsprogrammen des Lehr-Lern-Gartens teil. Tropenschauhäuser und Freiflächen ermöglichen originale Begegnung und handlungsorientiertes Arbeiten mit heimischen sowie exotischen Pflanzen und Früchten. Frau Dr. Bissinger, die Leiterin des Lehr-Lern-Gartens, bezieht auch aktuelle Vermittlungsmethoden wie das E-Learning in ihre Programme mit ein. Unter ihrer Anleitung durfte ich als Praktikumsaufgabe mit der App „Actionbound“ eine Frühlingstour durch den Botanischen Garten entwickeln, die dann auch das gesamte Frühjahr als Angebot für Besucher lief. Per QR-Code konnte man sich die Tour auf das eigene Smartphone laden und damit die Tropenschauhäuser und das Gelände erkunden. Das Tolle an dieser Aufgabe war, dass ich alles selbst erstellen durfte: Fotos, Inhalte und Audiodateien sowie den Vorentwurf für das Werbeplakat. Das hat sehr viel Spaß gemacht!

    Über die von Museologie-Studentin Ulrike Pierl entwickelte Tour mit dem Smartphone durch den Botanischen Garten der Universität Würzburg erschien ein Bericht in der Mainpost.

    Contact

    Professur für Museologie am Institut für deutsche Philologie
    Oswald-Külpe-Weg 86
    Campus Hubland Nord
    97074 Würzburg

    Phone: +49 931 31-86703
    Email

    Find Contact

    Hubland Nord, Geb. 86