Internationale Gäste

Schon kurz nach ihrer Gründung baute die Würzburger Museologie/Museumswissenschaft internationale Kontakte auf, um das Lehrangebot zu bereichern und internationale Entwicklungen durch die Verpflichtung ausländischer Gastdozenten sowie Gastprofessuren zu vermitteln. Darüber hinaus bestehen internationale Kooperationen mit der Helwan University (Kairo/Ägypten), der Newcastle University (Großbritannien) und der Ionischen Universität Korfu (Griechenland). Der damit verbundene Studierenden- und Dozierendenaustausch macht nicht nur mit anderen Museumsformaten und museologischen Perspektiven bekannt, sondern fordert dazu auf, eigene (nationale) Positionen zu hinterfragen.

 

Austauschstudierende aus Kairo (Ägypten, 2016)

Manuelina Maria Duarte Cândido

Stavros Vlizos

Susannah Eckersley