piwik-script

Intern
Professur für Museologie

Workshop zum Inventarisieren und Dokumentieren

Das Inventarisieren der Museumsbestände bildet eine wichtige Grundlage der Museumsarbeit. Zu einem vollständigen wissenschaftlichen Inventar gehören immer auch aussagekräftige Abbildungen von Museumsobjekten. Während eines speziellen Fotoworkshops von Ulrike Pierl, von der auch die Aufnahmen stammen, können Studierende der Museologie neben der zugehörigen Lehrveranstaltung berufspraktische Erfahrungen mit der Dokumentation von Objekten und deren konkrete Eingabe in gängige Inventarisierungsprogramme sammeln.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Kontakt

Professur für Museologie am Institut für deutsche Philologie
Oswald-Külpe-Weg 86
Campus Hubland Nord
97074 Würzburg

Tel.: +49 931 31-86703
E-Mail

Suche Ansprechpartner

Hubland Nord, Geb. 86
Hubland Nord, Geb. 86