piwik-script

Intern
Professur für Museologie

Forschung

Schriftenverzeichnis

2014

Zusammen mit Sandra Kastner: Flüchtlinge und Vertriebene in Hof. Begleitheft zur gleichnamigen Abteilung im Museum Bayerisches Vogtland. Hof 2014.

2012

‚Kayser Fridrichs loblich gedechtnus’ – Das Grablegeprojekt Kaiser Friedrichs III. für Wiener Neustadt, Phil. Diss. Osnabrück (http://repositorium.uni-osnabrueck.de/handle/urn:nbn:de:gbv:700-2012120710521).

„Flüchtlinge und Vertriebene in Hof“. Zur neuen Abteilung der Dauerausstellung des Museums Bayerisches Vogtland. In: Jahrbuch für deutsche und osteuropäische Volkskunde 53 (2012), S. 175-202.

Flüchtlinge und Vertriebene in Hof. Die neue Abteilung der Dauerausstellung des Museums Bayerisches Vogtland. In: Museum heute. Fakten – Tendenzen – Hilfen 42 (2012), S. 21-29.

Die neue Abteilung „Flüchtlinge und Vertriebene in Hof“ im Museum Bayerisches Vogtland. In: Mitteilungsblatt der Sudetendeutschen Landsmannschaft 4/2012, S. 9-23.

2010

„Flucht, Vertreibung, Ankunft und Integration in Hof“ – Zur Erweiterung des Museums Bayerisches Vogtland. Ein Werkstattbericht über Sammlung und Konzeption. In: Sächsische Landesstelle für Museumswesen (Hg.): 1989/2009. 20 Jahre friedliche Revolution. Chance und Verpflichtung für die Museen. 18. Internationale Fachtagung bayerischer, böhmischer, oberösterreichischer und sächsischer Museumsfachleute, Bautzen, 20.-22.9.2009 (Museum Bulletin Muzeum 18). Chemnitz 2010, S. 59-67.

2009

Tausend Jahre Brückenbau in Bamberg. In: Hanemann, Regina (Hg.): Im Fluss der Geschichte. Bambergs Lebensader Regnitz (Schriften der Museen der Stadt Bamberg 49). Baunach 2009, S. 111-122 .

2008

Die Asiatika-Sammlung Joseph Schedel (1856-1943) im Historischen Museum Bamberg – Einige Bemerkungen zu einem bemerkenswerten Objektbestand. In: Historischer Verein Bamberg. Bericht 144. Bamberg 2008, S. 249-271.

2007

Zwei Grablegekonzeptionen für Kaiser Friedrich III. und ihre räumlichen Zusammenhänge. In: Staubach, Nikolaus/Johanterwage, Vera (Hg.): Außen und Innen. Räume und ihre Symbolik im Mittelalter (Tradition – Reform – Innovation. Studien zur Modernität des Mittelalters 14). Frankfurt/Main 2007, S. 217-248.

2002

Zum Wandel der wirtschaftlichen und sozialen Strukturen in der Friesischen Wehde um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert. In: Sander, Antje/Wacker, Ursel (Hg.): „Goldenes Handwerk“. Idealisierung von Handwerk im Unterricht zur Zeit der Heimatbewegung (Beiheft zur gleichnamigen Ausstellung im Nordwestdeutschen Schulmuseum Zetel-Bohlenbergerfeld). Bockhorn 2002, S. 12-14.

(Schriftenverzeichnis zum Download als .pdf-Datei)

Mitgliedschaft in Fachverbänden und Forschungsverbünden

ICOM Deutschland

Forschungsinteressen

  • mittelalterliche Kunst (insbesondere Skulptur) und Geschichte
  • Sepulkralkultur
  • Flucht und Vertreibung
  • Erinnerungskultur und Rezeptionsgeschichte
  • Museums- und Ausstellungswesen
  • materielle Kultur

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Kontakt

Professur für Museologie am Institut für deutsche Philologie
Oswald-Külpe-Weg 86
Campus Hubland Nord
97074 Würzburg

Tel.: +49 931 31-86703
E-Mail

Suche Ansprechpartner

Hubland Nord, Geb. 86